Raum der Liebe (Familienlandsitz)

Gemälde von Anna Heidebrecht
Gemälde von Anna Heidebrecht

 

"Jeder von uns sollte sich sein eigenes Stück Land nehmen und sich mit all seinem Intellekt und all seiner Spiritualität, ein kleines, aber konkretes Paradies erschaffen. Lasst uns alle einen kleinen Flecken Erde auf dem Planeten in einen blühenden Garten verwandeln und somit unsere Spiritualität manifestieren, so wie es Gott getan hat. Wenn Millionen von Menschen in verschiedenen Ländern dies tun, wird die ganze Erde ein einziger blühender Garten sein, und es wird keine Kriege mehr geben, weil Millionen von Menschen mit einer großen gemeinsamen Schöpfung beschäftigt sein werden."

- Wladimir Megre im Buch "Neue Zivilisation"

 

Die Familienlandsitz-Bewegung ist eine schöpferische Graswurzel-Bewegung, die danach strebt die Gegensätze der dualistischen Welt in der wir leben, harmonisch zu vereinen und damit den Menschen und die Erde wieder in ihren ursprünglichen, vollkommenen Zustand, zu bringen. Antrieb für die Bewegung ist eine 10-teilige Buchreihe des russischen Autors Wladimir Megre.

 

In jenen Büchern werden alle essentiellen Themen des Lebens behandelt und für viele LeserInnen stellt sich durch das Lesen ein noch nie da gewesenes Verständnis über den Menschen und seine Bestimmung im Universum ein!

 

Da es in den letzten Jahren gezielte Angriffe bzw. Diffamierungen gegen die Bewegung gegeben hat und Lügen verbreitet wurden, habe ich einen offenen Brief an die Kritiker verfasst, um Licht ins Dunkel zu bringen. 

 

Es ist einerseits nervig, dass solche Angriffe gemacht wurden, andererseits ist es vielleicht aber auch eine Ehre, denn obwohl die Bewegung noch so klein ist, sind wir nach Mahatma Gandhi bereits ins dritte Stadium eingetreten. Denn wie dieser einmal sagte: "Zuerst ignorieren sie dich. Dann lachen sie über dich. Dann bekämpfen sie dich. Und dann gewinnst du."

 

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Freude und Inspiration mit den folgenden Videos über die Familienlandsitz-Bewegung.

 


Willkommen im Paradies - Ein Bericht von ARTE

Ein inspirierender Bericht von ARTE über Mihail und Panaila, welche in der russischen Familienlandsitz-Siedlung Milenki leben.


Gemeinsame Schöpfung - Wie die Anastasía-Bücher die Welt verändern!

Der Film Schöpfung zeigt die wachsende Bewegung der Familienlandsitz-Siedlungen in Russland. Über 350 Siedlungen sind in Russland schon entstanden und jedes Jahr werden es mehr. Anstoß für diese positive Bewegung ist die Anastasía Buchreihe, die man hier bestellen kann.

 


Vortrag Ökodörfer und Familienlandsitz-Siedlungen in Russland

Stefan hat im September 2015 in seiner Vortrags-Tour über seine Erfahrungen beim Besuch der russischen Siedlungen berichtet.

 


20 Jahre Familienlandsitz-Siedlungen

Zwanzig Jahre sind schon vergangen, seit Vladimir Megres Bücher herausgekommen sind. Viele positive Ereignisse haben in dieser Zeit stattgefunden. Die Buchreihe "Klingende Zedern Russlands" haben Millionen von Lesern auf der ganzen Welt zu einer schönen Schöpfung inspiriert. Beeinflusst von den Büchern haben viele Menschen ihre Weltanschauung und sogar ihre Lebensweise grundlegend und positiv verändert.


Ritas Familienlandsitz in Russland

Im August 2015 hat Stefan ein Interview mit Rita geführt, einer jungen Frau, die mit ihrem Mann auf ihrem Familienlandsitz in Russland lebt. In diesem Interview spricht Rita über essenzielle Erfahrungen und Erkenntnisse, die sie in den letzten Jahren, beim Leben auf dem Lande, erworben hat. Dieses Interview ist ein "Must See" für Landsitz-Interessierte, sowie für Menschen die einfach glücklich leben wollen.

 


Download
Familienlandsitz-Siedlungen als Nachhaltigkeitskonzept – eine Betrachtung der Bereiche Landwirtschaft und Stoffkreisläufe (Bachelorarbeit von Laura Kirsch)
Als wissenschaftliche und trotzdem gut zu lesende Arbeit mit reichhaltigen Quellenangaben ist sie sehr gut geeignet um sie z.B. an Gemeinden oder Bürgermeister zu geben, auf Veranstaltungen auszulegen oder auch an Familie und Freunde weiterzureichen.
Die Arbeit hat 2013 den Anerkennungspreis des Instituts für Agrar- und Stadtökologische Projekte (IASP) an der Humboldt-Universität zu Berlin gewonnen. Bestellung auf www.loveproductions.org/deutsch/shop
AA_LauraKirsch_ Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.8 KB

Websites und Projekte zum Thema:

Das Netzwerk Familienlandsitz-Siedlung

Hier findest du aktuelle Neuigkeiten und Informationen zur Familienlandsitz-Bewegung im deutschen Sprachraum.

Akademie für Familienlandsitze und Siedlungen

Eine praxisorientierte Akademie die Kurse und Seminare rund ums Thema Familienlandsitze und Siedlungen bietet.

Oasen des Lebens

Ein Verein der Grundstücke kauft um sie in Naturparadiese zu verwandeln und Grundstücke auch an Menschen mit weniger finanziellen Mitteln Zugang zu Land gibt.  


HOME     Aktuelles     Shop     Filme     Musik    Friedensboten     Blog     Über uns     Kontakt