Über die Anastasia Bücher · 02. Dezember 2019
Es freut mich, dass ich mit meinem letzten Artikel "Frieden mit den Juden", offenbar deutlich machen konnte, dass es sich bei den Antisemitismus-Vorwürfen gegenüber den Anastasia-Büchern, um unhaltbare Vorwürfe handelt! Mindestens aber ist es mir gelungen, diesen größten Vorwurf gegenüber der Buchreihe, ein gutes Stück weit zu entkräften. Übrigens sollte ich auch erwähnen, dass ich in all den Sprachräumen in denen ich schon war, in denen die Anastasia-Bücher übersetzt und...

07. November 2019
Seit über tausend Jahren kam es in vielen Regionen der Welt zu Anschlägen und Pogromen gegenüber Juden. Auch heute noch ist Antisemitismus praktisch weltweit zu finden und so ist es bereits längst überfällig, sich mit den Ursachen und Lösungen dieses Problems, endlich tiefergehend zu beschäftigen. In Amerika verbirgt laut dem American Jewish Committee bereits jeder dritte Jude seinen Glauben aus Angst. Und in Deutschland hat der Antisemitismus einen neuen Höhenflug erreicht, wonach...

Über die Anastasia Bücher · 08. Oktober 2019
Im August 2019 hielt Wladimir Megre eine größere Leserkonferenz in Novosibirsk. Mehr als zwanzigtausend Menschen in Russland und im Ausland verfolgten die Live-Übertragung der Konferenz. Dieses Video ist ein kurzer Zusammenschnitt dieser Veranstaltung und enthält englische Untertitel. In dem kurzen Clip werden folgende Hauptpunkte erwähnt: Mittlerweile gibt es die "Klingenden Zedern Russlands-Buchreihe" in 24 Sprachen und sie hat bereits eine Auflage von über 30 Millionen Exemplaren...

Sonstiges · 29. September 2019
In meinem vorherigen Artikel "Sind wir EINE Menschheitsfamilie? Wie Ideologien uns trennen und wie wir völkisch-rassistisches Denken überwinden könnten", erntete ich nicht nur viel Lob, sondern es kam auch so manche Kritik an mich und meinen Text. Diese Kritik beruhte zum Teil auf Missverständnissen, zum Teil jedoch auch auf gänzlich unterschiedlichen Positionen. Ich möchte nun auf die Kritik an meinem Artikel näher eingehen und somit meinen Artikel vervollständigen. Möge dies zu noch...

Sonstiges · 12. September 2019
In letzter Zeit häuften sich negative Medien-Berichte über Anastasia-Leser, in denen einigen Lesern Rassismus und Antisemitismus unterstellt wurde. Es wurde dabei meist pauschal der Eindruck erzeugt, dass die ganze Bewegung, also die gesamte Leserschaft, völkischem Denken zugeneigt wäre. Wie enorm viele Lügen und Verzerrungen in diesen Berichten stecken, ist für Außenstehende leider äußerst schwer zu erkennen. Traurigerweise gibt es jedoch tatsächlich eine kleine Minderheit, in der...

Sonstiges · 05. Juli 2019
Es gibt Momente und Entdeckungen im Leben, die das eigene Weltbild fundamental verändern können. In meinem Leben gab es drei solche Entdeckungen, welche mein Leben sehr stark beeinflusst und nachhaltig geprägt haben. Voraussetzung dafür war, meine Offenheit und Bereitwilligkeit, die Informationen mit einer unvoreingenommenen Haltung und Logik, zu überprüfen. Ich bin noch heute unendlich dankbar für dieses Wissen, denn dadurch verlor ich nicht nur jegliche Angst vor Krankheiten, sondern...

23. Juni 2019
Vor einigen Tagen erschien ein Negativ-Artikel in der "Zeit", gegen die Anastasia-Bücher, welchen man einfach als weiteren vorurteilsbehafteten und verleumderischen Bericht bezeichnen könnte. Bis zum Erscheinen von jenem Artikel, hatte ich persönlich die kleine Hoffnung gehegt, dass vielleicht endlich ein Journalist der Mainstream-Medien, objektiv berichten würde und nicht einseitig, so wie das bis jetzt der Fall gewesen war. Immerhin ließ sich selbst Konstantin Kirsch für ein Interview...

Sonstiges · 23. Februar 2019
Als ich vor ein paar Tagen den Artikel "Die besten 99 Dinge die 2018 geschehen sind" las, habe ich mich sehr über die vielen positiven Entwicklungen gefreut. In mir entstand das Gefühl, dass Anastasias Traum, "die Menschheit durch das Zeitalter der Dunkelmächte zu transportieren", sich tatsächlich ereignet hat und immer mehr Gestalt annimmt. Es fühlt sich für mich so an, als ob wir dieses "Zeitalter der Dunkelmächte" hinter uns gelassen haben und wir als Menschheit das Schlimmste hinter...

Sonstiges · 10. Januar 2019
Vitamin B12, ein Thema mit dem heutzutage fast jeder konfrontiert wird – egal ob Omnivore, Vegetarier oder Veganer. Fast alle, so scheint es, werden von einem B12 Mangel bedroht. Die Folgen eines Vitamin B12 Mangels sollen verheerende, teils irreversible Folgeschäden haben. Unter großer Angst stehend fühlen sich viele genötigt teure B12 Tests zu machen und ihr Geld in Spritzen oder Supplemente zu investieren, oder gar Innereien von Tieren zu verspeisen. In diesem Artikel möchte ich...

Ökodörfer und Landsitze · 05. Dezember 2018
Im November 2018 hatten wir das Privileg, unseren Freund Rob Handy besuchen zu dürfen und die Schönheit seiner Schöpfungen auf seinem Familienlandsitz zu bewundern. Als landwirtschaftliche Methode wendet Rob in erster Linie das Konzept des "Waldgartens" auf seinem 1 Hektar großen Landsitz an. Wir waren beeindruckt zu sehen, dass auch Anfang November immer noch reichlich Nahrung auf seinem Land wuchs. Während unseres Besuchs spürten wir die Liebe, welche er in sein Land und seine...

Mehr anzeigen